Foto: Roland Bernath

AKTUELL

Gaststudio an der ETH Zürich 2017/2018
Publikation Garten, Park Books, Zürich 2017
Studienauftrag Dorfzentrum Hirzel, 1. Preis

ARCHIV

Vortrag, TU Dresden, 22.11.2017, 19:00 Uhr
Gespräch zur Vernissage, Zürich, 16.11.2017, 19:00 Uhr
Vortrag, Saarbrücken, 5.10.2017, 19:00 Uhr
Vortrag, ETH Zürich, 10.10.2017, 10:00 Uhr
Besichtigung Obsthalde, 21.10.2017, 14:30 Uhr
Round Table, Symposium gta 50, 29.9.2017, 14:00–16:00 Uhr
Swiss Talks #3, Konferenz, Mailand, 25.9.2017, 18:30 Uhr
Besichtigung Das Weisse Haus, 26.8.2017, 13:00 Uhr
Buchpräsentation Garten, Zürich, 6.7.2017, 19 Uhr
Vortrag, TH Köln, 27.6.2017, 19:00 Uhr
Besichtigung Geibelstrasse, Zürich, 10.6.2017, 13:00 Uhr
Vortrag, Schweizer Baumuster-Centrale, 11.5.2017
Ausstellung, S AM Basel, 19.11.2016–7.5.2017
Vortrag, Forum d’architecture de Fribourg, 2.5.2017
Vortrag, Architekturfestival «Turn on», Wien, 11.3.2017
Wettbewerb Stadtkaserne, Frauenfeld, 2. Preis
Vortrag, CARTHA, Laba Hall Basel, 23.2.2017, 19:30 Uhr
Vortrag, Studio Krucker Bates, TU München, 7.2.2017
Wettbewerb Wohnhaus Letzi, Zürich, 3. Preis
Wettbewerb Brisgi-Areal, Baden, 2. Preis
Gastprofessur EPFL, 2015/2016
Tagung und Ausstellung, DAM Frankfurt, 24.11.–18.12.2016
Ausstellung, Architektur Galerie Berlin, 3.11.–17.12.2016
CARTHA, Lisbon Architecture Triennale, 8.–15.12.2016
Vortrag, Bauhaus Universität Weimar, 15.11.2016
Podiumsdiskussion, Istituto Svizzero, Mailand, 22.10.2016
Besichtigung Min Max, Glattpark, 17.9.2016, 13 Uhr
International Conference, IfA TU Berlin, 2./3.6.2016
Vortrag Architekturforum Zürich, 12.4.2016
Vortrag, Ghent/Belgien, 16./17.3.2016
Wettbewerb Lauriedhof, Zug, 3. Preis
Wettbewerb Zollhaus, Zürich, 9. Preis
Vortrag, Trondheim/Norwegen, 7./8.5.2015
Baubeginn MIN MAX, Glattpark, Opfikon, 1.5.2015
Studienauftrag Bergbach, Erlenbach, 1. Preis
Wettbewerb Freihofstrasse, Zürich, 1. Preis
STUDIENAUFTRAG MIN MAX, GLATTPARK, 1. PREIS
BESICHTIGUNG KATZENBACH III, ZÜRICH, 4.5.2013
BESICHTIGUNG BRÜGGLIÄCKER, ZÜRICH, 23.3.2013
ZÜRICH KONFERENZ, ZHDK ZÜRICH, 1.12.2012